Werde grün - Deine Ausbildung zum Landschaftsgärtner!

Wirke mit bei spannenden Bauprojekten aller Größenordnungen im Bereich Landschafts- und Sportanlagenbau und setzte Baupläne in die Realität um!

Hierbei arbeitest du mit unterschiedlichen Materialien wie Natur- und Formsteinen, Erden und Substraten, Hölzern und Ausstattungsgegenständen. Bei unseren Landschaftsbauprojekten verschönerst du Außenanlagen wie Spiellandschaften, Schulhöfe oder Parkanlagen mit Pflanzen. Du begrünst Sportplätze mit Kunst- und Naturrasen und natürlich bedienst du hierfür Maschinen, vom Minibagger bis zum Radlader.

Dein handwerkliches Geschick und deine körperliche Fitness kannst du jeden Tag einbringen und abends stolz auf das von dir Erschaffene blicken.

Deine Vorteile einer Ausbildung bei Kutter:

  • Zweiwöchige Winterausbildung
  • Teamevents und Azubi-Ausflüge
  • Regelmäßige Teilnahme an Berufswettbewerben möglich
  • Ausbildung in der unternehmenseigenen Werkstatt und in unserem Lager
  • Eigene Azubi-Baustellen im 3. Lehrjahr
  • Regelmäßige Azubi-Gespräche
  • Jährliche Fortbildungsangebote

Tobias Schwohn, Azubi im 1. Lehrjahr

"Ich habe diesen Beruf gewählt, weil ich gerne draußen bin und nicht im Büro sitzen möchte. Mir gefällt es körperlich zu arbeiten und abends zu sehen, was ich geschafft habe.

Bei Kutter gefällt mir, dass ich aufgrund der Firmengröße auf verschiedenen, auch größeren Baustellen im Landschafts- und Sportplatzbau mitarbeiten kann. Besonders die Sanierung der Kanustrecke im Augsburger Eiskanal gefällt mir, da man von diesem Projekt auch in der Zeitung liest und weiß, man hat dabei mitgewirkt."

Schwohn_Ausbildung_Landschaftsgärtner

In diesem Clip berichten sechs Azubis wie abwechslungsreich und vielfältig der Beruf des Landschaftsgärtners ist. Klicke rein und erfahre mehr: