Header Frühjahrsaktion 2021

Die vergangenen unbeständigen Monate mit Schnee und Regen sowie die kurze, jedoch teils sehr intensiv genutzte Spiel- und Trainingszeit im Herbst vor dem erneuten Shutdown hinterlassen deutliche Spuren an den Rasenplätzen. Mit unserer Frühjahrsaktion 2021 bieten wir Ihnen verschiedene, leistungsmäßig gestaffelte Maßnahmen an. Somit starten Sie auch dieses Jahr mit optimalen Bedingungen, wenn die Trainings- und Spielsaison wieder beginnen kann. Ihre Bestellung können Sie jetzt bequem online durchführen. Einfach Maßnahme auswählen und auf „Jetzt beauftragen“ klicken, dann werden Sie zum Bestellformular weitergeleitet.

Bayern Lösung 1

LÖSUNG 01

DER ERSTE „KICK“ IM FRÜHJAHR FÜR
GUTE, GEPFLEGTE SPORTRASENFLÄCHEN

Im ersten Schritt werden Verfilzungen und abgestorbenes Gras durch Striegeln bzw. Vertikutieren beseitigt. Für den nötigen „Kick“ und schnelles Wachstum sorgt im Anschluss das Ausbringen von 250 kg KRS Starter-Dünger.

MASSNAHMEN

  • Baustelleneinrichtung
  • Sportplatzfläche vertikutieren/striegeln, um Rasenfilz
    und abgestorbenes Rasenmaterial herauszuarbeiten.
  • Kehrgut aufnehmen und außerhalb des Spielfeldes abkippen.
  • 250 kg KRS Starter-Dünger liefern und gleichmäßig aufbringen.
  • Optional zum KRS Starter-Dünger bieten wir Ihnen die Lieferung und Aufbringung von 250 kg KRS Langzeit-Dünger an. Mehrpreis: 150,- Euro.

AKTIONSPREIS*

930,- Euro
ab 2 Plätzen je 845,- Euro
Preise inkl. MwSt

*Berechnungsgrundlage ist eine zu bearbeitende Platzgröße von 6.000 - 7.500 m².
Bild Lösung 2

LÖSUNG 02

DER ERSTE „KICK“ IM FRÜHJAHR FÜR
BELASTETE SPORTRASENFLÄCHEN

Im ersten Schritt werden Verdichtungen durch Lockern und Aerifizieren der Sportrasenfläche mittels exzentrisch wirkender Vollspoonbewegung in einem Übergang beseitigt. Das Lochbild wird zur Hohlraumbildung nach unten vergrößert. Für den nötigen „Kick“ und schnelles Wachstum sorgt im Anschluss das Ausbringen von 250 kg KRS Starter-Dünger.

MASSNAHMEN

  • Baustelleneinrichtung
  • Lockern und aerifizieren der Vegetationstragschicht mit dem KRS Aeravator (Arbeitstiefe ca. 6 - 8 cm).
  • 250 kg KRS Starter-Dünger liefern und gleichmäßig aufbringen.
  • Optional zum KRS Starter-Dünger bieten wir Ihnen die Lieferung und Aufbringung von 250 kg KRS Langzeit-Dünger an. Mehrpreis: 150,- Euro.
  • Optional: Ausführung mit dem KRS VertiDrain (Arbeitstiefe ca. 15 - 25 cm). Mehrpreis: 335,- Euro.

AKTIONSPREIS*

1.190,- Euro
ab 2 Plätzen je 1.050,- Euro
Preise inkl. MwSt.

*Berechnungsgrundlage ist eine zu bearbeitende Platzgröße von 6.000 - 7.500 m².
Bayern und Ost Lösung 3

LÖSUNG 03

DER ERSTE „KICK“ IM FRÜHJAHR FÜR
STARK STRAPAZIERTE SPORTRASENFLÄCHEN

Das Besanden verbessert im ersten Schritt nachhaltig die Durchlüftung und gleicht leichte Unebenheiten aus. Im zweiten Schritt werden tiefreichende Verdichtungen mittels exzentrisch wirkender Vollspoonbewegung gelockert und aerifiziert. Für den nötigen „Kick“ und schnelles Wachstum sorgt im Anschluss das Ausbringen von 250 kg KRS Starter-Dünger.

MASSNAHMEN

  • Baustelleneinrichtung
  • Ca. 54 t gewaschenen Sand 0/2 liefern und mit KRS Sandstreuer aufbringen.
  • Sanden, lockern und aerifizieren der Vegetationstragschicht mit dem KRS Aeravator (Arbeitstiefe ca. 6 - 8 cm).
  • Einschleppen des Sandes mit der KRS Schleppeinheit.
  • 250 kg KRS Starter-Dünger liefern und gleichmäßig aufbringen.
  • Optional zum KRS Starter-Dünger bieten wir Ihnen die Lieferung und Aufbringung von 250 kg KRS Langzeit-Dünger an. Mehrpreis: 150,- Euro.
  • Optional: Ausführung mit dem KRS VertiDrain (Arbeitstiefe ca. 15 - 25 cm). Mehrpreis: 335,- Euro.

AKTIONSPREIS*

4.100,- Euro
ab 2 Plätzen je 4.050,- Euro
Preise inkl. MwSt.

*Berechnungsgrundlage ist eine zu bearbeitende Platzgröße von 6.000 - 7.500 m².

*Berechnungsgrundlage ist eine zu bearbeitende Platzgröße von 6.000 - 7.500 m².