Sand im Gehege

aus: Memminger Zeitung, Rundschau Allgäu,30. Juni 2017

Spezialauftrag. Memminger Firma Hermann Kutter liefert den passenden Untergrund für die neue Löwenanlage im Stuttgarter Zoo. Was das mit den Tatzen zu tun hat

Neun lange Jahre musste der Zoo in Stuttgart ohne Löwen auskommen.
Seit Kurzem aber begeistern zwei asiatische Löwen wieder die Besucher.
Den Savannen-ähnlichen Sand für das neue Löwengehege hatte die Parkleitung der Wilhelma bei Hermann Kutter in Memmingen angefragt – einem Spezialisten beim Bau von Sport- und Freizeitanlagen sowie kommunalen und gewerblichen Außenanlagen.


Presse-Bericht lesen …